top of page

Billy

.

Bevor ich Billy hatte, sah ich andere Kinder mit besonderen Bedürfnissen und tat ihren Eltern so leid. Es tat mir leid, dass sie sich fragten, wie sie damit fertig wurden. Ich war dieser Welt gegenüber so unwissend, bis ich meinen eigenen besonderen Engel hatte. Dann wurde mir klar, dass der einzige Unterschied die Hoffnungen und Träume waren, die Sie für Ihr Kind haben, anstatt zu hoffen, dass mein Kind in der Schule akademisch sein und eine erfolgreiche Karriere haben würde. Ich hoffe jetzt, dass mein Kind ohne Hilfe aufsteht oder vielleicht eines Tages spazieren geht oder spricht. Alle Eltern sind stolz auf die Leistungen ihres Kindes, zum Beispiel, wenn Ihr Sechsmonatiger in die Hände klatscht oder auf Wiedersehen winkt. Es ist dasselbe für uns. Wir springen nur um den Ort herum, wenn unser Dreijähriger es tut. Jeder liebt ein Baby und ich bin gerade ein bisschen länger mit einem Baby gesegnet worden als die meisten anderen. Ich würde Billy nicht für die Welt ändern, er ist das glücklichste Kind der Welt und wir lieben ihn und er liebt uns. Wir sind so gesegnet, ihn in unserem Leben zu haben .x

bottom of page