top of page

Seidelbast


Bei meinem 21-wöchigen Ultraschall wurde mir gesagt, dass es mehrere "weiche Anzeichen" des Downs-Syndroms gibt, und sie schlugen weitere Tests vor. Mein Mann Ich habe mich gegen invasive Eingriffe entschieden, die unser Baby verletzen könnten und nichts daran ändern würden, was wir getan haben. Wir haben nur auf das Beste für unser kleines Mädchen gehofft. Daphne wurde am 11.03.09 mit fast 42 Wochen von Kaiserschnitt geboren. Wir verließen das Krankenhaus 5 Tage später, sie musste wegen Gelbsucht ein paar zusätzliche Tage bleiben. Gleich nach ihrer Geburt bemerkten wir, dass ihr 3. und 4. Finger an beiden Händen vernetzt waren und die Ärzte sagten, sie habe "grobe Gesichtszüge", für uns war sie schön und perfekt. Mit 3 Wochen wurde ihr Blut für Karyotyping und Cytogenetices entnommen. Am 5. Mai rief die Genetikerin an und teilte uns ihre Diagnose mit.

Seitdem haben wir so viel über PKS und unseren kleinen Engel gelernt. Sie ist eine glückliche, gesunde, schöne Prinzessin und sie ist mein Stolz und meine Freude

bottom of page