top of page

Raiden

.

Das ist Raiden Nazaiah. Er wurde im März 2016 geboren. Er war eine Woche zu früh. Er kommt aus Maui, Hawaii. Als er geboren wurde, wurde uns gesagt, dass er ein sakrales Grübchen hatte und seine Fontanelle (Schwachstelle) vergrößert war. Wir haben auch seine Gesichtszüge bemerkt. Mit 5 Tagen machte er eine gründliche Untersuchung, bei der sein Arzt sagte, er habe Hüftdysplasie. Wir wurden nach Honolulu geflogen, wo Raiden einen Spezialisten sah. Er wurde in eine Hüftstütze gesteckt, die nicht funktionierte, und im Alter von 7 Monaten in einen Spika-Gips. Was nur auf einer Seite funktionierte. Heute ist er noch in einer Hüftstütze, wenn er in der Hoffnung schläft, dass seine linke Hüfte Muskeln aufbaut. Raiden hat einen schlechten sauren Rückfluss und wurde auf eine spezielle Formel gesetzt. Nach 12 Monaten kam der Gentest zurück, dass Raiden PKS hatte. Heute ist Raiden 14 Monate alt und hat Hypotonie, Entwicklungsverzögerungen, Krampfanfälle, Hüftdysplasie, Nystagmus, orale motorische Dysfunktion, angeborenen hochgewölbten Gaumen und übergroßen Raum in seinem Gehirn. Raiden kann nur mit Unterstützung sitzen. Bis heute kann er immer noch nicht seine eigene Flasche halten, alleine sitzen, kriechen. Er isst eine halbe Flasche Babynahrung mit dem Löffel. Er kann sich umdrehen. Er geht jede Woche zur Therapie und macht in seiner Freizeit Fortschritte! Er liebt das Wasser und seine Schaukel.
Er ist ein sehr glückliches Baby und wir lieben ihn so sehr. Unsere Familie wurde gesegnet!
Tiana Momoa

bottom of page